"ThüringenLink" / "OstLink" Relaisverbund

Sie sind hier: Startseite > SvxLink > SVXLink Bedienung

SVXLink Bedienung

Die Bedienung bezieht sich auf DB0MGN-R und auf DB0FTS-R

 !! Jede Eingabe muss mit der # abgeschlossen werden !! (Nodenummer+#)

 

Das SVX-Link ist ein Linx Basierendes Echolink System, die Bedienung läuft etwas anders ab, als das normale Echolink, daher hier ein paar Infos.

Um eine Echolink Verbindung aufzubauen muss erst das Modul Echolink aktiviert werden, 
erst dann ist es möglich Verbindungen zu anderen Echolink-Stationen aufzubauen.
Die Aktivierung erfolgt durch das Senden des DTMF Kommandos 2# es erfolgt eine Sprachansage über die Aktivierung.
Nach dem das Modul aktiviert wurde stehen folgende Kommandos zur Verfügung.

Kommando Funktion
0# Abspielen der Hilfe
1# Abfrage bestehender Verbindungen
2# Ansage der Lokalen Node ID
31# Verbindungsaufbau zu einem zufälligen Link oder Relais
32# Verbindungsaufbau zu einem zufälligen Konferenzserver
4# Letzte Verbindung zurückholen
50# SWL Modus Deaktivieren
51# SWL Modus Aktivieren
6* Connect by Callsign (Info)

Link zu einer anderen Station Nodenummer + #


weitere Module stehen zur Verfügung

*# Info & Uhrzeit

0# Hilfe

1# Sprachpapagei

2# Echolink Modul

3# Mailbox (Voicemail)

5# Wetter Info Flughafen EDDE (Erfurt) 
     (1#ESSB, 2#EDDP, 3#SKSK, 4#EDDS, 5#EDDM, 6#EDDF

 

Powered by db0fts Login